Informationen zum Spielgruppenalltag

Alter

Für alle Kinder ab 2 ½ Jahren bis zum Kindergarteneintritt. 

Spielgruppenstart / Ferien

Unser Spielgruppenjahr beginnt im August eine Woche nach den Sommerferien und endet mit Beginn der Schulferien Ende Juni.

In der Regel bleiben die Gruppen das ganze Schuljahr konstant mit den gleichen Kindern besetzt.

Die Feiertage und Ferien richten sich nach den öffentlichen Schulen in Bubendorf.

Wochentage / Dauer

Raumspielgruppe:

Montag, Dienstag + Freitag 09.00 – 11.00 Uhr

inkl. z’Nüni und Getränk

 

Waldspielgruppe:

Mittwoch + Donnerstag 09.00 – 11.30 Uhr

inkl. z’Nüni und Getränk

 


Ort

Raumspielgruppe:

Im Untergeschoss der Alterssiedlung Sonneck,

Sonneckstrasse 14, 4416 Bubendorf

Waldspielgruppe:

Im Bubendörfer Wald 


Sprachförderung im Sunnestübli - Mireille Zihlmann und Sonja Vogt

Während den Spielgruppenstunden bieten wir wenn gewünscht, gezielte, passende und individuell auf jedes einzelne Kind zugeschnittene Sprachförderung an und achten darauf, dass die Spielgruppenstunden ihren ursprünglichen Charakter beibehalten. Uns ist es wichtig, dass alle Kinder die nötigen Kompetenzen erwerben, um einen leichteren Start in den Kindergarten zu bekommen, was wiederum den Übertritt in die Schule vereinfacht und auch das spätere Berufsleben beeinflusst. Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Arbeit als Raum- und Waldspielgruppenleiterinnen und der zweijährigen Ausbildung zur Sprachpädagogin Fachfrau - Frühe Sprachförderung - Deutsch, bieten wir den Kindern die Möglichkeit sprachliche Kompetenzen zu erwerben, zu erweitern, zu festigen und auszubauen. Der Spracherwerb wird mit passenden Sprachfördereinheiten und auch im freien Spiel gezielt gefördert und begleitet. Gefördert wird die Artikulation, die Erweiterung und Festigung des Wortschatzes, die Grammatik und auch der Sprachgebrauch, sprich die kommunikativen Kompetenzen. Sämtliche Fördereinheiten richten sich nach den Interessen und entwicklungsbedingten Bedürfnissen und Möglichkeiten der Kinder.

Elternbeiträge

Raumspielgruppe:

CHF 55.00 im Monat inkl. z’Nüni und Getränke

Waldspielgruppe:

CHF 80.00 im Monat inkl. z’Nüni und Getränke


Der Elternbeitrag wird halbjährlich im Voraus bezahlt und es werden 11 Monate verrechnet. Der Elternbeitrag ist unabhängig von der Anwesenheit des Kindes zu entrichten. Beglichen wird der für Ihr Kind freigehaltene Spielgruppenplatz.

Unsere Spielgruppe ist selbsttragend und finanziert sich lediglich durch die Mitgliederbeiträge, grosser Eigeninitiative und sonstigen Zuwendungen. Im Elternbeitrag enthalten sind sämtliche Lohnkosten (AHV), z’Nüni und Getränke, Werk- und Bastelmaterial, Administrationskosten, die durchgeführten Anlässe während dem Spielgruppenjahr uvm.

Kleingedrucktes

Krankheit

Krankheit/Unfall kann nicht in Abzug gebracht werden. Sie bezahlen den für Ihr Kind reservierten Spielgruppenplatz. Falls Ihr Kind krank ist, bitten wir um Abmeldung per Tel, Mail oder SMS.

Kündigung

Es kann schriftlich, mit einer Kündigungsfrist von 30 Tagen, auf das nächstmögliche Monatsende gekündigt werden.

Bei Abmeldung vor Spielgruppenstart, werden die Administrationskosten im Betrag von Fr. 20.00 verrechnet.


Versicherung

Die Unfall- und Haftpflichtversicherung ist für jedes Kind obligatorisch und Sache der Eltern. Mit der Anmeldung in die Spielgruppe bestätigen Sie, dass für Ihr Kind eine Unfallversicherung besteht.

Für die Spielgruppenleiterinnen bestehen eine koll. Betriebsunfallversicherung, eine koll. Haftpflichtversicherung und eine Krankentaggeldversicherung.

Waldplatz

Die Benutzung des Waldplatzes ist nur während der offiziellen Spielgruppenstunden erlaubt. Gewitter, Sturm, sehr hohe Minustemperaturen, Warnungen des Kantons oder Militärbenutzung sind Gründe, den Besuch im Wald in die Raumspielgruppe zu verlegen.